Reproduzieren Sie den klassischen minimalistischen Trend Tasting Tissot Carson – meine Serie neuer Modelle

Die berühmte Schweizer Uhrenmarke Tissot wurde 1853 in der Schweizer Stadt Leroy geboren. In der langen Geschichte von mehr als 160 Jahren hat Tissot das Markenkonzept ‚Innovation aus Tradition‘ in jede Uhr eingebracht. Kommen Sie heraus und erschaffen Sie eine Legende nach der anderen auf dem Weg zur Uhrmacherkunst. Dieses Jahr hat Tissot eine neue Serie von Carson auf den Markt gebracht. Als nächstes nehmen wir eines der Modelle als Beispiel, um es gemeinsam zu genießen. (Uhrenmodell: T1224072203100)

  Tissot, diese Carson 臻 my-Serie steht dem modernen Lebenskonzept junger Menschen nahe und kombiniert Klassiker und Innovationen.Die neuen Modelle nehmen ein einfaches und klares Design an, um den klassischen Stil zu interpretieren. Dieses Design passt gut zu den Ideen moderner Jugendlicher, die ein einfaches und dennoch dynamisches modernes Leben führen.

Schau dir den echten Schuss an

 
  Das Uhrengehäuse mit einem Durchmesser von 40 mm besteht aus Edelstahl 316L und wurde poliert und poliert, um einen besonderen Metallglanz zu erzielen. Die Lünette besteht aus einer PVD-Beschichtung aus 316L-Edelstahl, die in scharfem Kontrast zum Gehäuse steht und dieses hervorhebt.

  Die Krone aus Edelstahl 316L mit PVD-Beschichtung ist mit dem klassischen Logo der Marke Tissot graviert und mit einer rutschfesten Textur versehen, um eine Krone für einen einfachen Griff und eine bessere Zeiteinstellung zu erhalten.

  Die silberne Scheibe verwirft das komplexe und umständliche Design und interpretiert es minimalistisch. Die goldenen Stundenmarkierungen sind mit den weidenförmigen Zeigern abgestimmt, und das Datumsanzeigefenster ist auf 6 Uhr eingestellt, was der Uhr praktische Funktionen hinzufügt. Das Wort „POWERMATIC80“ befindet sich oben im Datumsanzeigefenster und ist das Modell der Bewegung, die auf diesem Modell ausgeführt wird.

  Das schlichte Scheibendesign mit goldenem Armband und Schmetterlingsverschluss in Knopfform verleiht Ihrem Geschäft Eleganz, egal ob auf Geschäftsreise oder bei formellen Anlässen.

  Das Uhrwerk wird von dem Automatikwerk POWERMATIC 80 angetrieben, das eine Gangreserve von 80 Stunden und eine tägliche wasserdichte Tiefe von 50 Metern bietet. Durch die transparente Rückseite wird uns das Erscheinungsbild des Uhrwerks präsentiert und wir können die mechanische Schönheit genießen, die es mit sich bringt.

Zusammenfassung: In dieser neuen Serie in diesem Jahr hat Tissot den Klassikern moderne Designelemente und -stile hinzugefügt, die dem aktuellen Trend der Einfachheit entsprechen, aber auch für ein modernes und vielfältiges Leben geeignet sind. Wenn Sie Tissot brandneuen Carson, meine Uhrenfreunde, mögen, können Sie mehr Aufmerksamkeit schenken. Referenzpreis: ¥ 5.850 (Bild / Text zu Hause Wu Fengqi)

Celebrity Neon Series-Uhren bieten kreative und austauschbare Armbänder

Lingni: Kreativer und austauschbarer Gurt
     Der austauschbare Riemen gibt der Lingni-Kollektion das größte Merkmal der Wahl und gibt Frauen das dekorative Gefühl, das sie sich wünschen. Heutzutage ist fast jede Lingni-Uhr mit einem zusätzlichen Armband ausgestattet, das Satinmaterial ist auf die Diamantuhr abgestimmt und das Lederarmband ist auf das gewöhnliche Modell abgestimmt.

     Darüber hinaus enthält das neue austauschbare Armband mehr Farben und Materialien, so dass der Träger problemlos vom Alltag zum Abend wechseln kann und sich sofort von elegant zu lässig verwandelt. Auf diese Weise öffnet der Promi das Konzept einer saisonal wechselnden Uhr: Entsprechend dem aktuellen Modetrend werden zweimal im Jahr drei farbspezifische Armbänder mit speziellen Materialien und exquisiter Verarbeitung auf den Markt gebracht. Diese farbigen Bänder sind in einer limitierten Auflage erhältlich.
     Der 2012 Spring / Summer Limited Edition-Gurt besteht aus doppelseitigen, zweifarbigen Gurtbändern, die dem austauschbaren Gurt künstlerisch hinzugefügt wurden. Die Farbe der Stiche entspricht dem Gurt. Die von der Marke gewählte Farbe hat immer eine Farbbalance erreicht und erinnert an die Küstenwelt der Stars. Zum Beispiel erinnert die rosa-lila Farbe im Morgengrauen an die aufgehende Sonne vom Meeresspiegel, der blaue Himmel und die weißen Wolken erinnern an die Farbe, die an die Küste am Mittag erinnert, die Sonne wurde aufgehängt, die Wellen wurden geweckt; Die Mischung aus Farbe und leuchtendem Orange ist wie das bernsteinfarbene Licht des Sommersonnenuntergangs.
  
Das Konzept des saisonalen Gurtes in limitierter Auflage macht Lingnis austauschbares Gurtsystem kreativer und trendiger. Ohne die Hilfe von Werkzeugen können die Gurte im Handumdrehen ausgetauscht werden, und die heutigen Lingni-Fans können Farben und Materialien auswählen, um ihre Einstellung zu zeigen.

Einzigartiger Stil Audemars Piguet Code 11.59 Serie Automatikuhr Rotgold Weiß

Die Audemars Piguet Code11.59-Serie ist eine der wichtigsten und umfangreichsten Serien, die während des Markenentwicklungsprozesses auf den Markt gebracht wurden, und eine Uhrenserie für Männer und Frauen. Die Stromlinienform des Gehäusebogens ist einzigartig und gut erkennbar. Die CODE11.59-Serie hat insgesamt fünf Uhren auf den Markt gebracht, darunter Automatikuhren, Chronographen mit Automatikaufzug, Uhren mit Ewigem Kalender, schwimmende Tourbillonuhren mit Automatikaufzug und hohle Tourbillonuhren. Eingeführt wird die Automatikuhr Rotgold Weiß (Modell: 15210OR.OO.A099CR.01)

Das Gesamtbild der Uhr:

Uhr details zeigen:

   18K Rotgold Fall 41 mm im Durchmesser, innerhalb der kreisförmigen Zwischen oktogonalen Gehäusen eingebettet ist, hohle Tischplatte Laschen befestigt, indem an den schmalen Rahmen Schweißen untere Nasen geschickt Rück Konfiguration mit perfekter Konvergenz. Lünette, Ösen und Gehäuse sind satiniert, abgeschrägt und poliert. Ein ergonomisch optimiertes Stromlinien-Design für Träger unterschiedlicher Handgelenkgrößen.

   Die Innenfläche ist kuppelförmig und die Außenfläche ist symmetrisch von der Geraden von 6 Uhr bis 12 Uhr.Die Kristallkurve ist perfekt in die ultradünne Lünette integriert. Die polierte Abschrägung am Rand des Spiegels sorgt nicht nur für eine zarte Note, sondern gibt auch die perfekte Detaillierung von Lünette, Ösen und Gehäuse wieder.

   Das Goldzifferblatt 3Dlogo, gebogene goldene Indexe und arabische Ziffern werden durch einen dekorativen chemischen Beschichtungsprozess mit weißem Zifferblatt ergänzt. Das Datumsanzeigefenster wird zwischen 4 und 5 Uhr eingestellt.

   Das Audemars Piguet-Logo ist 12,5 mm lang und bietet einen außergewöhnlichen Look. Jeder Buchstabe ist in einer Schicht aus 24K Massivgold angesammelt und wird in einem chemischen Beschichtungsverfahren hergestellt, das dem 3D-Druck ähnelt. Jeder Buchstabe ist durch eine dünne Linie von ungefähr einer Haardicke verbunden, die von Hand auf das Zifferblatt gesetzt und mit winzigen Krallen befestigt wird, die mit bloßem Auge kaum sichtbar sind.

   Calibre4302 Produktionskette auf der automatischen Bewegung montiert ist, die Bewegung von Teilen aus 257 zusammengebaut, mit einer speziell entwickelten soliden 22K Gold automatische Schwingmasse, verbessert die Stabilität und Genauigkeit der Reisezeit, eine vollständige Kette von mindestens 70 Stunden Leistung liefern kann.

   Kommt mit einem handgenähten braunen oder schwarzen ‚Square Large Plaid‘ Alligatorarmband mit einer Dornschließe aus 18 Karat Roségold. Das Armband und die ausgehöhlten Ösen sind integriert und integriert und unterstreichen die komplexe Struktur des Gehäuses und das zarte und zarte Finish in Handarbeit.

Weitere Informationen zur Genfer Ausstellung 2019 finden Sie im Thema der Live-Übertragung:

Die Stars erschienen auf der Chanel J12XS Watch Release Party

Am 16. August 2016 veranstaltete Chanel auf der Expo Creative Show eine neue J12XS-Uhren-Release-Party. Die Stars Chen Weiwei, Bai Baihe, Liu Shishi, Jiang Shuying und das Supermodel Liu Wen traten auf.
 Der sportliche Chanel J12 wurde im Jahr 2000 geboren. Als die J12-Uhr aus Hightech-Präzisionskeramik auf den Markt kam, herrschte in der Uhrenwelt ein Wirbelsturm. Im Jahr 2003 wechselte die J12-Uhr von absolut tiefem Schwarz zu reinem Weiß. Die Herstellung der weißen Keramikuhr war zu dieser Zeit unkonventionell und führte zum Trend, eine weiße Keramikuhr zu tragen.
Im Jahr 2016 brachte Chanel die neue J12XS-Uhr auf den Markt, die exquisit und exquisit ist und im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit steht.
Diese 19-mm-Uhr ist exquisit und mutig, sie erbt den Klassiker und untergräbt die Tradition.
Sie hat eine uneingeschränkte Stildeklaration, exquisit im Herzen und in der Form der Atmosphäre.
Sie führt die einzigartige Uhrentrageregel, am Ring oder in Kombination mit Handschuhen und Armbändern.
Charme und Zeit, mit einer Hand gemeistert. J12 · XS, unschlagbar!
 Die Stars Chen Weiwei, Bai Baihe, Liu Shishi, Jiang Shuying und das Supermodel Liu Wen debütieren auf der neuen J12XS-Party von Chanel.

 Chen Weizhen trug die CHANEL2017-Vorfrühlingsferienserie (Stil 6) mit einer schwarzen, matten Armbanduhr (41 mm), wenn er CHANEL J12 GMT trug.

 Bai Baihe trägt CHANEL 2016 Herbst und Winter High-End-Ready-to-Wear-Kleid (Stil 80) und trägt CHANEL J12XS schwarz Armband Modell Trompete.

 Shi, trägt CHANEL 2016 Herbst und Winter Kleidung Linie Tweed-Jacke (26 Modelle), CHANEL J12 Pink Light weiße Uhr 38mm tragen.

 Jiang Shuying trägt das hochwertige handgefertigte CHANEL 2016 „Paris in Rome“ -Serien-Seidentop mit der CHANEL J12 Black Diamond-Uhr 33 mm.

 Liu Wen CHANEL trägt 2016 „Paris in Rom“ Advanced Handworkshopreihe Hülsen-Pullover und Gerader Rock (11 Modelle), weiße Modelle Armband CHANEL J12XS Trompete tragen.

 Han Huohuo trägt die hochwertige handgefertigte CHANEL 2016-Twilljacke ‚Paris in Rome‘ (Stil 28) mit einer schwarzen Uhr vom Typ CHANEL J12 Calibre 3125.

Audemars Piguet ist führend im Trend der Großuhren

Audemars Piguet Royal Oak Offshore-Uhr Seit ihrer Einführung im Jahr 1992 ist sie nicht nur eine Legende in der Geschichte der Uhren, sondern auch ein Pionier im Trend der Großuhren. Die kürzlich vorgestellte neue Uhr der Marke, der Royal Oak Offshore Ginza 7 Series Chronograph, erbt das klassische achteckige Gehäusedesign, und die diamantbesetzte Skala bei 7 Uhr unterstreicht die einzigartige Moderne

Der weltweit einzige limitierte Chronograph der Audemars Piguet Royal Oak Offshore Ginza 7-Serie mit eingebautem Automatikwerk, der vom Schleifen bis zur Montage von Hand gefertigt wurde. Zusätzlich ist durch die transparente Rückseite ein 22-Karat-Goldrad zu erkennen. Das exquisite Uhrwerk ermöglicht es, diese Reihe von Funktionen auf einem perfekt ausbalancierten Zifferblatt zu nutzen. Es ist mit einem zentralen Zeitmessgerät und einer kleinen zweiten Teilscheibe bei 12 Uhr ausgestattet.

Die Chronographenfunktion dieser Uhr kann in die zeitgesteuerte 30-Minuten-Sub-Disc bei 9 Uhr, die 12-Stunden-Chronographen-Sub-Disc bei 6 Uhr und den zentralen Knabberzähler integriert werden. Darüber hinaus ist das Datumsfenster ab 3 Uhr verfügbar, und die Skala ab 7 Uhr ist aufgrund der Diamanten besonders auffällig. Dies ist auch das Alleinstellungsmerkmal der Ginza 7-Serie.

Royal Oak Offshore Ginza 7er Chronograph. Der Durchmesser der Uhr beträgt 42 mm und das Gehäusematerial besteht aus hochtemperaturgeschmiedeten ultraleichten Kohlefasern. Die wasserdichte effektive Entfernung beträgt 100 Meter. Kommt mit einem schwarzen Alligatorriemen und einer umklappbaren Schnalle am Ende.