Wählen Sie diese Hochleistungsuhren wie Papierbögen aus

Wie viele Leute singt Adele mit ‚Someone Like You‘? Die fette Schönheit fegte den Grammy mit trauriger Stimme und gewann sechs Auszeichnungen auf einen Schlag. Dies zeigt, dass in der Modewelt die Zukunft des fetten Mädchens voller ist als alle anderen. Da es früher dünn war, ist es auch eine Art Temperament, fett zu werden.

 In der Uhrenindustrie haben sich viele Uhrmacher den Kopf zerbrochen, um die Uhr etwas dünner zu machen, aber viele Benutzer kauften sie nicht, wie schwere, robuste Uhren, wegen des intuitiven Sinns und des dickeren Gehäuses Es scheint stabiler und stabiler zu sein, als ob die Funktionen und die Technologie im Inneren voll sind. Ich glaube, dass viele Menschen mit einer solchen Uhr nach Hause kommen und immer das Gefühl haben, mehr zu bekommen als andere.
Panerai Luminor Marina PAM 00359 Uhr

Uhrenserie: Historische Klassiker
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Armbandmaterial: Rindsleder
Gehäusedurchmesser: 44 mm
Inländischer öffentlicher Preis: 58.400
Details der Uhr: Als High-End-Uhr im Sport- und Freizeitstil ist Panerai von unzähligen Uhrenfans fasziniert, und sein einzigartiger Designstil zieht sich durch die Marke. Diese Uhr hat einen Durchmesser von 31,8 mm und einen Durchmesser von 44 mm. Sie hat ein sehr starkes Gewicht und wird in vielen Luxusuhren nicht verwendet. Die Uhr hat ein stärkeres Armband. Das Edelstahlgehäuse ist aus strapazierfähigem und abriebfestem Leder, poliert und sehr feucht mit Incabloc-Federung. Die Leistung ist ausgezeichnet.
Audemars Piguet Royal Oak Offshore Royal Oak Offshore Serie 26400AU.OO.A002CA.01 Uhr

Uhrenserie: Spitzensport
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: keine Daten
Bandmaterial: Gummi
Gehäusedurchmesser: 44 mm
Inländischer öffentlicher Preis: 275.000
Details der Uhr: Das gleiche ist der Durchmesser von 44 mm. Der Stil von Audemars Piguet Royal Oak ist ganz anders als der von Panerai. Das Gehäuse ist poliert und eckig, sehr maskulin, und ich träume manchmal davon, dass Panerai immer mehr weibliche Konsumenten hat, wenn es ein temperamentvolles Mädchen mit einem Royal Oak Club gibt Wie ist es? Ich ermutige alle, es zu versuchen. Manchmal sind die Highlights immer in der Mischung verborgen, die Sie nicht versuchen dürfen.
Breguet traditionelle Serie 7067BR / G1 / 9W6 Uhr
Uhrenserie: traditionelle Serie
Bewegungsart: manuelle Maschinerie
Gehäusematerial: 18 Karat Roségold
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Inländischer öffentlicher Preis: nein
Details der Uhr: Der immer elegante und außergewöhnliche Breguet hat immer den Entwicklungstrend der Weltuhr angeführt. Als Luxusuhr ist Breguets Akribie von vielen Emulatoren nicht zu übertreffen, oder die Fisheye-Nadel und das Tourbillon sind sehr leicht zu imitieren, aber die Technologie und die Handwerkskunst können nicht von anderen Marken imitiert werden. Diese Uhr sieht sehr schwer aus, und von der Seite ist das Innere des Zifferblatts sehr dreidimensional, was die Technologie hervorhebt, ohne ihre elegante Natur zu verlieren.
Blancpain Fifty Fathoms Series 5015-130-52

Uhrenserie: Fifty Fathoms
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Faser
Gehäusedurchmesser: 45 mm
Inländischer öffentlicher Preis: 140.400
Details der Uhr: Diese Uhr ist der neue Stil, den Blancpain in diesem Jahr in Basel vorgestellt hat. In der Tat kann jeder feststellen, dass das Gehäuse tatsächlich zu schwer ist, aber das Gehäuse ist mit einer erhöhten schwarzen Lünette bedeckt, sodass die Uhr sehr energisch und reich an Erscheinung aussieht. Sinn. Die Merkmale des Uhrwerks sind sehr offensichtlich. Zusätzlich zur Datumsanzeige verfügt die Uhr über eine extra lange Gangreservefunktion von bis zu 120 Stunden, um Sie sorglos zu schützen.

 Zusammenfassung:
Eine etwas größere Uhr sieht besonders nahrhaft aus. Als ob das Gewicht durch Weisheit gestützt wird, kann der Druck nicht gedrückt werden. Nicht nur das, aber eine solche Uhr kann Ihnen immer viel Raum für Verbesserungen geben. Der Besitzer dieser Uhr kann auch dem Stil der Uhr folgen: Das Meer ist voller Flüsse und die Kapazität ist großartig! (Photo / Watch Home Zoe)

Der Karneval der Bo-Platinum Endurance-Serie: 24-Stunden-Kurwettbewerb

Bollywood Endurance Series: ‚Spa Circuit 24 Hours Endurance‘, der Wettbewerb startete vom 26. bis 29. Juli, und beim Ardennenrennen in Belgien wurden viele brillante GT3-Autos gepflanzt. Chi-Elektromotor kämpfte hart und gewann auf einen Schlag den heißesten Goldpokal im aktuellen Auto.
     Das Bo-Platinum Reiter-Team nahm am 24-Stunden-Lamborghini LP600 + des Präsidenten und CEO von Paul Platinum, Marc A. Hayek, des niederländischen Duos Peter Kox und Jos Menton, sowie des deutschen Unternehmens Albert von Thurnund Taxis teil. Der harte Zeitplan gewann schließlich den 11. Gesamtsieg auf der äußerst schwierigen Strecke von Spa-Francorchamps in Belgien.
In Bezug auf die Amateurpaarung von PRO-AM belegt es den 6. Platz in der Vierergruppe.
     In diesem Wettbewerb versammelten sich insgesamt 67 Autos, um an der Startlinie teilzunehmen. Damit wurde der Rekord der am meisten teilnehmenden Fahrzeuge im Einzelrennen des schwierigen Langstreckenklassikers gebrochen. Der starke Regen zu Beginn des Spiels stellte die Fahrer und das Wartungspersonal der Logistik auf eine härtere Probe. Um den sich ständig ändernden Wetterbedingungen gerecht zu werden, ist das Safety Car auch in Bereitschaft, um die teilnehmenden Fahrzeuge zu unterstützen.
     Das Auto Nr. 24 des Boeing-Teams startete mit dem 7. Gesamtrang und war der 3. Rang im Amateur-Match von PRO-AM. Unter der Führung von Fahrer Kox übernahm es eine solide Führung. Der schwarze Lamborghini führte das Amateur-Paarungslevel PRO-AM bis zur 7. Stunde nach Rennbeginn an, kurz aufgrund von Radnabenproblemen. Aber in der Mitte des Spiels und bald kehren sie in den Kampf Champion, und blies das Horn Konter läuft vier Fahrer in der Kooperation und Zusammenarbeit der allseitigen Leistung ist beeindruckend.
     Wie in den letzten Jahren können VIP-Gäste aus Belgien, den Niederlanden und Luxemburg eingeladen werden, das Eventdorf Lamborghini Blancpain Super Trofeo zu besuchen, um an der Babel Watch-Tour zur Wertschätzung der Marke teilzunehmen. Der Wochenendausflug umfasst am Veranstaltungsort Ehrenmitglied Identität persönlich zu erkunden, kann aber auch Logistik-Service-Station, Station Timing und Ereignisüberwachungsstation, und genießt die Lamborghini VIP-Plätze und Top-Gourmet-Fest auf dem legendären Rennstrecke Spa-Francorchamps besuchen, tief Spüren Sie den Charme des 24-Stunden-Events im Bot Platinum Series Spa.
     Die VIP-Gäste von Baobo haben auch die Möglichkeit, an der berühmten Interviewzeit für das Starter-Rennen (Gridwalk) teilzunehmen. In diesem seltenen Moment schwimmen VIPs im Team vieler Wettbewerbsfahrzeuge, Fahrer und Techniker und fühlen sich vor dem Start des Rennens blutig. Darüber hinaus haben DJ Faithless ‚brillante Live-Darbietungen ein perfektes Gedächtnis für die Veranstaltung hinterlassen.
2012 Zeitplan
Runde 1, 13. – 15. April, Monza, Italien
Runde 2 | 2. – 3. Juni, Silverstone Races, UK
Runde 3, 29. Juni – 1. Juli, Frankreich Paul Ricard Raceway
Runde 4 | 25. – 29. Juli, belgischer Spa Circuit 24 Stunden
Runde 5, 22. – 23. September, Nürburgring, Deutschland
Runde 6, 13. – 14. Oktober, Navarra, Spanien

Jiaica mCel2 fordert die schlimmste Umgebung heraus

Das schlimmste Umfeld herausfordern Jaeger-LeCoultre mCel 2
In den späten 1950er Jahren im Einklang mit dem Internationalen Geophysikalischen Jahr, Jaeger-LeCoultre lanciert Geophysic Stoppuhr, es schaffte eine Uhr für die Wissenschaftler neue Ideen anzupassen, müssen sie nicht nur genau, beobachten, sondern auch in jedem Zustand sein können, Zuverlässiger Betrieb. Die von Jaeger-LeCoultre in diesem Jahr eingeführte Uhr masterCompressor extreme lab 2 (mCel2) basiert auf der Stoppuhr des Jahres. mCel2 Lage, unter den widrigsten Bedingungen zu arbeiten, und High-Tech-Set, moderne Werkstoffe und Fertigungs beobachten Sie die neuesten Forschungsergebnisse in einem: es wird in der Funktionstaste auf der Krone eingebettet einfach zu bedienen, digitale Antrieb Zeit patentieren das Chronographen momentanen Sprung anzeigt Minuten, manuelle Stoppsekunden, Gangreserveanzeige und Gmt-Funktion sind ebenfalls auf einen Blick. Um die geophysikalische Stoppuhr zu würdigen, versuchte Jaeger-LeCoultre, das Problem zu lösen, das die Uhrenindustrie plagte: Zeitfehler durch Magnetfelder. Der äußere Rahmen von mCel2 verfügt über eine neue Legierung, Ti Van 15, die 15% kratzfester als herkömmliche Titanlegierungen ist und der Uhr die Fähigkeit verleiht, den härtesten und rauesten Umgebungen standzuhalten.