4 ‚Uhren im dekorativen Stil‘

Alles hat seine eigenen Spuren, genau wie der künstlerische Stil der 20er und 30er Jahre des letzten Jahrhunderts. Entlang der Hinweise finden sich weiterhin die tonnenförmigen Linien, die an das Blumenquadrat vor dem Palast erinnern. Diamant-Inlays und scharfkantige Linien sind der Schnittpunkt von Fantasie und Realität in Longines geometrisch symmetrischem Ansatz. Das preisgünstige Les Elégantes bringt ein Flüstern architektonischen Designs in eine elegante und wunderschöne Pose. Longines elegante Serie Les Elégantes
Das Schloss Fontainebleau wurde im Jahr 1137 erbaut. Das Hauptgebäude wurde von französischen Architekten fertiggestellt. Das Interieur wurde von italienischen Künstlern gestaltet. Daher sind der italienische und der französische Stil integriert: elegant und praktisch, sowohl wunderschön als auch intim. Fantasie ist auch realistisch. Für die Menschen des Mittelalters ist das Schloss Fontainebleau wie ein kompliziertes Labyrinth: Jeder interessiert sich für die Legende und erkundet die Antike. Dies ist genau das Gleiche wie der Charakter der Uhr im dekorativen Stil. Der Designer gibt der Uhr ein Labyrinth, weil sie die Geheimnisse kennt. Die Straße hier ist mit magischen Reisen bereichert. Sobald Sie sie anziehen, ist sie verzaubert. Wie Foucault sagte: ‚Das Labyrinth ist kein Ort, an dem man überwältigt werden muss, sondern ein Ort, an dem Menschen immer verloren gehen, wenn sie herauskommen.‘ Es gibt kein Labyrinth des Gartens auf dem Quadrat der Uhr, aber der reine Blitz macht der Frau schwindelig.
Cartier Baignoire Uhr
Wenn man sich das ovale Zifferblatt von Cartier Baignoire als Spiegelsee im Fontainebleau-Palast vorstellt, gleicht das Metallband, das durch die gerade Linie und die Kurve geschnitten wird, einer kleinen Straße entlang des Sees. Um es ganz klar auszudrücken: Beim Verständnis des Uhrendesigns geht es hauptsächlich um Ihre eigene Beobachtung und Vorstellung von Dingen. Manchmal erschafft der Designer absichtlich ein bestimmtes Puzzle, das nichts anderes als eine Gelegenheit ist, die mentale Herausforderung des göttlichen Pfades in einem greifbaren Bereich zu erhöhen.
Baojue bunte Illusionsdiamantuhr
‚Unterstützen‘ ist das Reich der Begierden. Unter seinem Namen waren ‚Palast‘ und ‚Wachen‘ noch nie so nah beieinander, und der Traum fällt in die Arme des Ruhms und flüstert. Wenn sich jedoch nichts im Gedächtnis befindet, das für immer feststeht? Wenn die Arroganz und Hartnäckigkeit von Diamanten nur Geschichte schreiben und die Lebewesen hinweggefegt werden, dann sind die Schätze der bunten Diamanten ein Sonderfall. Weil sein Charme durch die Antike und Moderne geht, ist er endlos. Die Freude und der Stolz derer, die es tragen, ist nichts anderes als die Aura des „Nichts“. Erst wenn Sie gleichgültig sind, beginnt die Kontrolle darüber.
Boucheron Ma Jolie Uhr
Edelsteine ​​stellen möglicherweise das kleinste Labyrinth der Welt dar. In Bezug auf Diamanten, Kristalloktaeder, rhomboedrische Dodekaeder und ihre Polymorphismen sind ihre Brechungen komplex. Die glasierte Bao Shilong Ma Jolie Uhr hat eine symmetrische Diamant-Einlegearbeit. Sie sieht aus wie ein Labyrinth durch die Stadt. Sie ist eine Kombination aus mehreren Labyrinthen. Überall ein Rätsel. Die Rätsel, die diese Diamanten lösen, können jedoch nicht die originelle, elegante Schönheit der Uhr blockieren, sondern verleihen dem filigranen und filigranen Liniendesign ein bisschen Gold und eine wertvolle Atmosphäre.

Primary PIAGET Das einzige Wunder der Welt, das die Sterne auslöste

Die asiatische Haute Horlogerie-Show 2014 von W \u0026 W ‚Watches and Miracles‘, die Ende September Premiere hat, zeigt Piaget Piaget erneut die Kombination aus professioneller Uhrmacherkunst und Schmuckeinlagen mit der neuen, mit Emperador Coussin besetzten Tourbillon-Uhr mit Automatikaufzug Die Kühnheit der wunderschönen Handwerkskunst. Während dieser Uhr die herkömmliche Technologie zu brechen, die gleiche Art von Uhr einzigartiger überlegener Technik zu erreichen: die Diamanten im Baguetteschliff in der Bewegung eingebettet und konfiguriert geschickt Tourbillon in ultra-dünnem Design fliegen.

Piaget Emperador Coussin Diamanthohl Automatik-Tourbillon-Uhrwerks, in der ultra-dünne Diamanten besetzte Show fett Zeichenzahl

Piaget Emperador Coussin Diamant durch die hohle Automatik-Tourbillon-Uhr, Marke Uhren und Schmuck und zeigen dann den Höhepunkt der Leistungen, eine einzigartige Art und Weise neu Interpretation dieser beiden künstlerischen Leistungen. Während dieser Uhr die herkömmliche Technologie zu brechen, die gleiche Art von Uhr einzigartiger überlegener Technik zu erreichen: die Diamanten im Baguetteschliff in der Bewegung eingebettet und konfiguriert geschickt Tourbillon in ultra-dünnem Design fliegen. Piaget Marke furchtlos Stil der Sublimation, als ultradünne Selbstaufzug beiden Seiten Diamanten Tourbillon Bewegung jeder funktionalen Komponente des 1270D und hell CLS Blessing zu bohren Während dieses neue und einzigartiges Meisterwerk. Der neuen außergewöhnliche Uhr Blüte edlen Eigenschaften, Armband mit Diamanten im Baguetteschliff, Gnade herrlich, kluge Mischung aus Technologie und Paris Retikulozyten-Top-Diamant-Technologie.
Seit 1874 hat Piaget Zeitkunst auf eine hervorragende und einzigartige Art und Weise aufgeführt und viele wunderbare Kapitel zur Geschichte der Schweizer Uhren verfasst. Es hat Runden unverkennbarer klassische Uhr gestartet und legte zwei renommierte Auszeichnungen in den frühen 1960er Jahren: Top gem meistert ultra-dünne Uhr Meister Welt der Haute Horlogerie und edlen Schmuck-Industrie. Earl liegt in La Côte-aux-Fées Workshops von spezialisierten R \u0026 D und Produktion von Bewegung und ist in Plan-les-Ouates Haute Horlogerie Fabrik ist gut darin, Schmuck und Fall, zwei Uhren, Uhren zwei Pflanzen sind zu meistern große Kunstfertigkeit, läßt Earl mit Gold und Diamanten, kreativ zu erhalten eine Vielzahl von Präzisionsmaschinen Schätzen zu schaffen, unzähligen brillanten Meilenstein in der Welt der Haute Horlogerie gelegt.

Emperador Coussin diamantbesetzte Tourbillonuhr mit Automatikaufzug und Skelettwerk 1270D

Im Jahr 2005 brachte Piaget das erste mit Diamanten besetzte Uhrwerk 600D auf den Markt, das immer globaler wird. Heute Earl Tourbillon neue Initiativen werden so besonders viel Aufmerksamkeit auf subtile Mischung aus komplexer mechanischer Bewegung seine Uhr-Technologie und eine Dicke von nur 3,5 mm dünn refresh die Aufzeichnung der gleichen Bewegung wieder. Nach der Geburt dieses kissenförmigen Uhrwerks wendete Piaget die Hohldiamanttechnologie auf mehrere kreisförmige Uhrwerke an, darunter das 838D und das 1200D. Die beiden Kaliber brachen jeweils den Rekord des ultradünnen Automatikwerks und der ultradünnen Uhr der Kategorie mit einer Dicke von 6,1 mm von nur 3 mm.
Die Kristallisation von außergewöhnlichem Design und herausragender Kreativität
Piaget ist die einzige Uhrenfabrik, die diese Technologie beherrschen kann. Die Funktionselemente des ultradünnen Skelettwerks sind mit feinen Diamanten verziert. Heute ist der Graf noch einmal durchbricht die technische Grenzen dieser großen Technologie, mit einem furchtlosen Geist und tiefer Kunst, ins Leben gerufen Skelett Bewegung 1270D Emperador Coussin Diamanthohl Automatik-Tourbillon-Uhr, ausgestattet. Bewegung mit mehr als 71 rechteckige Diamanten (1,1 Karat) umgeben geschickt automatische Pendel Tuo Tourbillon Rahmen und gepflasterte Diamanten schwebend, zusammen in den hellen Glückszahlen „8.“ Das Uhrwerk besteht aus 14 Karat Gold und das automatisch oszillierende Gewicht der Pavé-Diamanten ist aus Platin gegossen, um den Wendeeffekt zu verstärken. Aufgrund der inhärenten Weichheit von Platin erschwert dieses einzigartige Design das Bohren. Weit mehr weicher Gold-Platin-Diamant wird den Spreizwerkzeuge im Prozess gebogen wird, macht es die Auftragsbearbeitung und Intarsien rechteckige Diamanten sind schwierig anspruchsvollere, eingelegte Klaue besonders in sehr feinem Raum zu verarbeiten.

 Die Funktionskomponenten auf beiden Seiten des Uhrwerks zeigen drei verschiedene Techniken zum Setzen von Edelsteinen mit insgesamt 71 Diamanten im Rechteckschliff und 561 runden Diamanten.

Der wunderschöne Diamanten-Streamer ist eine weitere technische Errungenschaft der Uhrmacherkunst. Hergestellt von dem Backeneinsatz mit Diamanten zu setzen, wobei jeder Schritt der Zählung durch den Fachmann geschnitzt, ist jeder Diamant durch Wiedereinsatz der Schneidposition gewünscht, cathartic fließend, leicht formen, und paßt völlig glatte Linien Tiancheng. 1270D Bewegung des Produktionsprozesses ist voll von einer Vielzahl von Herausforderungen, zusätzlich zu dem Diamanten Fähigkeiten, sondern auch in der Bridge-Tabelle und Motherboard beiden Seiten mit Diamanten gepflastert, schaffte Earl of Präzedenzfall. Rückwärtsbewegung auf beiden Seiten der Funktionskomponenten, die Mosaik 71 rechteckigen Diamanten (mit einem Gewicht von etwa 1,1 kt) und 561 runde Diamanten (mit einem Gewicht von etwa 1,9 kt), während die Steinfassung zeigen drei verschiedene Techniken: Umfaßt Die Schienenfassung mit eingelegtem Diamant im Rechteckschliff, die Körnung und die ‚Push-Grain‘ -Einstellung für den runden Diamanten machen das Uhrwerk einzigartig. Kunstkristallisation.
Earl Brücke in der Tabelle die unvergleichliche Virtuosität zeigt, nur eine Haaresbreite des Verlust an den Rand der Brücke Tisch eingelegt mit Diamanten, ist dies eine gute Arbeit von extremem Stress, mit Ausnahme der erfahrensten Handwerker, um „Ramm-Stil“ -Technologie das Mosaik zu vervollständigen . Earl mehr auch die Grenzen der Technologie zu fördern, als Teil der Schraube Diamant 1270D Bewegung, alle Diamanten-Schrauben sind speziell entworfen, um durch zu gehen, kann ich von Diamanten Mosaik bleibt stark. in nur 5,71 mm 14K Gold Skelettwerk Shop jewels Dicke Earl Stein unerreichte Meister Einstellung sind Einsätze Industrie erlebt, mit überlegener Technologie, genug, um die komplexen Prozesse herauszufordern. Jede Bewegung eines Handwerker arbeitet hart, 47 Stunden über das Ergebnis, den Prozess der langen und sorgfältigen, achten Sie auf subtile Handwerker jede Aktion genau sind, darf nicht verloren gehen, wird der Fehler, um sicherzustellen, minimiert wird, so dass jede Komponente Bewegung glättet Bedienung.
Ultimative Retuschierdetails
Die Uhr war Zeuge der Forderung des Grafen nach dem Markenmotto ‚Immer besser machen als fordern.‘ Die Piaget verwendet eine Vielzahl von polierten Oberflächen, die genauso exquisit sind wie die exquisiten Uhrwerkkomponenten und der Uhr einen Glanz verleihen. Mit Details der modifizierten Handbewegung, die in der Hauptplatine und die Brücke auf beiden Seiten des Tisches ist mit Diamanten eingelegt, polieren und gefast manuelle Modifikation Raspel sowie Diamantpolier automatische Pendel Tuo, Sonnen oder spiegelpoliert und von Hand nach unten Verarbeitungswinkelgetriebe, die Schraubensäule Obturator blank poliert, glanzpoliert abgeschrägte Hand manuell Microhyla Tourbillonkäfig Brückentabelle und eine Trommel mit einem Dateivorgang geschnitzt abgeschrägt. Diese herausragenden Details der Endbearbeitung spiegeln perfekt die Einzigartigkeit des 1270-Uhrwerks wider, mit einem von Hand abgeschrägten und einem polierten Finish, um das komplexe Finish zu bezeugen. Auch bekannt Schwarzlicht hell glänzend oder hochglänzend, eine der höchsten Leistung beobachtet Kunst, kreisenden Bewegungen Handwerker Bewegungskomponente Oberflächenschleif glänzenden ein glattes einwandfreies flaches, tiefes Schwarzlicht zu bilden.

1270D Bewegung des Produktionsprozesses ist voll von einer Vielzahl von Herausforderungen, zusätzlich zu den Diamant Fähigkeiten, sondern auch in der Bridge-Tabelle und Motherboard beide Seiten mit Diamanten gepflastert, einen Präzedenzfall für Earl Schaffung

Schillerndes Diamant-Inlay-Uhrwerk und Gehäuse
Piaget entwarf und fertigte ein komplexes Uhrwerk und schuf einen nahtlosen Fall für das Uhrwerk. Für die Fortsetzung der jahrelangen Tradition, kombiniert die Graf noch einmal seine beide Uhrenfabrik Technologie auf mehr als drei Jahre Forschung und Top-Marke in der Geschichte der Bewegung und zeigte perfekte Technik zu erstellen. Workshops Hauptuhr La Côte-aux-Fées enge Zusammenarbeit mit drei Jahren und Entwicklungspersonal mit dem Fall und Edelsteinsetzern zu erforschen, das gepflastert Rechteck Während Diamanten hohle Automatik-Tourbillon Bewegung, prägnant In einem kissenförmigen Uhrwerk mit einer Dicke von nur 5,71 mm.
Um die Technik Leistungen, Graf von 14K Gold zu schaffen die ikonische 1270P Automatik-Tourbillon Bewegung, und die Schwierigkeit der Bewegung Hohlstruktur, ohne Angst vor einem Wechsel zu Funktionskomponenten Einsätze Prozess hinzugefügt hatte neu zu gestalten. Die Reproduktion der ursprünglichen einzigartigen Struktur des 1270P-Uhrwerks ist im Bereich der High-End-Uhren eine schwierige Aufgabe. Die Vorderseite des Uhrwerks ist mit einem diamantierten automatischen Schwinggewicht und einer Brücke versehen. Das Tourbillon, der Minutenzeiger und der Sekundenzeiger sind exzentrisch konfiguriert. Das fliegende Tourbillon mit dem Piaget ‚P‘ -Logo ist leicht und schlank, wie ein in der Luft schwebendes, um 2 Uhr tanzendes. Die gesamte Tourbilloneinheit besteht aus 42 Teilen, darunter drei Titanhalterungen mit einem Gewicht von nur 0,2 Gramm. Der Rand des Tourbillon-Rahmens ist mit rechteckigen Diamanten eingelegt, und die Diamanten bilden einen schönen ‚8‘ -Charakter, der das automatisch oszillierende Gewicht umgibt.

Emperador Coussin Diamanthohl Automatik-Tourbillon-Uhrwerks und externe Zusammenarbeit Verblendung 2.150 Diamanten, elegant und charmant Design strahlt helle Glanz, die perfekte Verkörperung des Grafen von Begeisterung wogenden für Haute Horlogerie, die einzige der Welt.

Die Tafel mit runden Diamanten ist durch den Saphirglasboden glasiert. Emperador Coussin Uhr-Art und fließenden Linien, Weißgold, perfekte Passform 1270D Bewegung Nadelkissen Krümmung der Kontur, Oberfläche mit Diamanten gepflastert, so dass der Fall Schwanken blendendes Licht. Um das einzigartige Design des Uhrwerks wiederzugeben, handelt es sich bei dem Gehäuse ebenfalls um ein künstlerisches Meisterwerk. Allein der Einlegevorgang dauert 136 Stunden. Diamanten von nicht weniger als 794 (15,2 kt) befestigter, die einen rechteckigen, kreisförmige und hellen Smaragdschliff Diamanten verwenden blühen magic auf der Lünette, die Gehäuseseite, und die Krone Nasen, Spange Es ist auch mit 24 rechteckigen Diamanten (1,7 Karat) verziert.
Um dieses wunderschöne Armband zu tun ist Sahnehäubchen auf dem Kuchen Meisterwerk der feinen, Armbanduhr Fabrik vom Grafen von einhändig die Produktion von Produktion zu machen, die perfekte Kombination aus Kunstfertigkeit zwei Grafen, die Paris Retikulozyten Diamant-Technologie und technische Einheit. Das Einstellen des Netzgürtels und das Formen der entsprechenden Weichheit für das Armband ist eine äußerst schwierige Aufgabe. Anschließend wird ein rechteckiger Diamant auf die Oberfläche gepflastert, wodurch die Schwierigkeit auf ein anderes Niveau angehoben wird. Der Juwelier von Piaget arbeitete unermüdlich an diesem komplexen Prozess und interpretierte die fließende Textur des Armbands, des Netzes und der wiegenden Kette perfekt. Derzeit sind nur noch wenige globalen Marken, die in Paris Retikulozyten-Technologie (auch als Haute Couture-Band bekannt), Graf von dieser einzigartigen Fähigkeit angezeigt hervorragende Technologie Errungenschaften, den perfekte Armband Bogen, leicht schiefen Handgelenk zu schaffen und die Lücke zwischen den Edelsteinen zu reduzieren. Jeder Teil des Armbands ist durch einen dünnen Golddraht verbunden, der nach handwerklichem Geschick befestigt und zu einem Netz verwoben wird. Um einen Diamanten auf ein bereits künstlerisch kristallisiertes Gitter aufzusetzen, müssen zahlreiche Schwierigkeiten überwunden werden, so dass der Inlay-Vorgang mehr als 200 Stunden dauert. 732 prächtiger Armband auf den rechteckigen Diamanten (Gesamtgewicht von 26,1 kt) muss genaue und korrekte Lage sein, die Oberfläche glatt fließenden, Diamanten Band, weich, hautfreundlich und komfortabel, der perfekte Diamanten Hohl Emperador Coussin implementieren automatische Tourbillon zu machen Die Uhr ist elegant und stromlinienförmig. So zugeschriebenen vorherrschende Techniken Earl liegt in La Côte-aux-Fées und Plan-les-Ouates zwei große Uhrenfabrik kombiniert Uhren- und Schmuckmosaike.