DeWitt: Die offizielle Eröffnungsfeier in Genf ist ein wichtiger Schritt in Richtung Uhrmacherkunst

Montres DeWitt hat seit seiner Gründung seine Leidenschaft für die feine Uhrmacherei voll und ganz zum Ausdruck gebracht und stets auf die Richtung der Innovation und des Fortschritts bestanden.
Diesen Monat haben die Gründerin und Image-Sprecherin der Marke, Jérôme de Witt, und die CEO von Montres DeWitt, Nathalie Veysset, eine Reihe von VIP-Gästen anlässlich der offiziellen Eröffnungsfeier in Genf zu ihrer Veranstaltung in Genf, Schweiz, eingeladen. Meyrin-Satigny hat eine neue Basis gegründet und ist die Eröffnungsfeier seines eigenen Museums, das sich auf die Geschichte der Uhrmacherei stützt. Das neue Museum zeigt die Leidenschaft von JÉr Wittme de Witt für die mechanische Uhrmacherei.

Jerome DeWitt, Gründer von Montres DeWitt
Es war auch eine großartige Gelegenheit, die DeWitt-Uhrmacherwerkstatt zu besuchen, in der die Gäste die neuesten und luxuriösesten Uhren der Marke sehen konnten: die Nebula GMT Nebula Perpetual Watch WX1 und die Academia Tourbillon Force Constante À ChaÎne.
Ursprüngliche Quelle: Luxeco
Www.dewitt.ch
Kontakt: [E-Mail geschützt]
(bitte geben Sie watches-for-china.com an)

Die ultimative Legende ELECTRONIC EL PRIMERO 36 ‚000 VPH CLASSIC CARS

Exquisite Handwerkskunst, unendliche Begeisterung für Uhrmachermaschinen und aktive Investition in die großen Abenteuer der Menschheit sind seit langem in der DNA von Zenith verankert. Seit langem verbinden die Uhrmacher ihre Namen und Fachkenntnisse eng mit der Oldtimerindustrie und teilen den gleichen orthodoxen Wert. Mit der Hilfe vieler Partner hat Zenith im Jahr 2016 mehr als 50 Veranstaltungen mit Tausenden von Antiquitätenfans durchgeführt. Diese anregenden oder abenteuerlustigen Fans lieben das Leder mit seinem jahrelangen Glanz, seiner hervorragenden dynamischen Leistung und den eleganten Kurven des legendären Autos. Ihre Begeisterung kann nur mit dem Nervenkitzel des Windes befriedigt werden. Der El Primero 36’000 VpH Classic Car ist eine Hommage an die Welt des Ruhms und der antiken Autos und spiegelt die Präzision, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zeitloser Eleganz unter den fließenden Linien wider.
隽永 隽永

 
   Mit beispielloser Präzision und Leistung ist die legendäre Kraft des El Primero Chronographen ein Symbol für erstklassige mechanische Handwerkskunst und zeigt die ewige Schönheit. Für Liebhaber eleganter Oldtimer ist der El Primero 36’000 VpH Classic Car mit einem matten Stahlgehäuse mit 42 mm Durchmesser, einer zurückgesetzten Krone und zwei runden Knöpfen ausgestattet. Das kohlenstoffgraue Zifferblatt hat eine „Kaliber“ -Oberfläche und die drei Chronographenscheiben reproduzieren klassische Farben, wobei hellgrau, blau und kohlenstoffschwarz verwendet werden, um einen kraftvollen, eleganten und einzigartigen Look zu erzielen. Um das Zifferblatt befindet sich eine Geschwindigkeitsmessskala, und der zarte rote Sekundenzeiger ist mit leuchtenden Zeitmarkierungen und facettierten Zeigern ausgestattet, die dem ikonischen Display den letzten Schliff verleihen.
Unschlagbare Bewegung

 
   Unter dem Gehäuse schwindet die Präzision und der kraftvolle Antrieb: Das Chronographenwerk El Primero 400B mit Automatikaufzug und beeindruckenden 36.000 Halbschwingungen pro Stunde macht das Timing auf 1/10 Sekunden genau. Der mechanische Aufbau des integrierten Säulenrads stammt aus der legendären Werkserie von Genelec aus dem Jahr 1969. Dies ist das genaueste Serien-Chronographenwerk der Welt, bestehend aus 326 Teilen, verziert mit ‚Geneva Ripple‘ ( Das Pendelgewicht der Côtes de Genève mit zentraler Stunden- und Minutenanzeige, kleinem Sekundenzeiger, Chronographenfunktion und Datumsanzeige, Gangreserve für mehr als 50 Stunden.

   Der El Primero 36’000 VpH Classic Car ist wasserdicht bis 100 Meter und verfügt über ein braungebohrtes Kalbslederarmband mit einem gummierten Rabatt von Stahl drei, der elegant auf das Handgelenk des Gentlemans abgestimmt ist.
ZENITHWatch Manufaktur seit 1865
   Zenith kreiert seit mehr als 150 Jahren Kutschenschätze, die die Individualität von Uhrmachern auf der ganzen Welt widerspiegeln. Die Zenith Watchmaking Factory wurde 1865 vom legendären Uhrmacher Georges Favre-Jacot in Le Locle, Schweiz, gegründet. Bei der Entwicklung eines halben Jahrhunderts, mit dem Preis, gemessen 2333 Artikel erhalten, der rasche Aufstieg der Marke im Bereich der Präzision Timing, kein Zweifel, die Leistungen der Branchenrekord. 1969 integrierten säulen Radstern El Primero automatische Bewegungsgeschwindigkeit der Einführung des Anspruchs der Marke zu Ruhm, die Bewegung von 36.000 Schwingungen pro Stunde, präzises Timing von 1/10 Sekunde, um sicherzustellen, das das Ergebnis von mehr als 600 Zenith Bewegung Verbesserte Entwicklungsergebnisse. Als Mitglied des traditionellen Camps der Luxusuhrenmarke besteht Zenith immer darauf, sein Uhrwerk vollständig selbst herzustellen. Dies ist der ultimative Beweis für außergewöhnliche Qualität. Zenith kämpft seit vielen Jahren in vielen klassischen Traditionen wie antiken Oldtimern und ist heute eine einzigartige und altehrwürdige Uhr für Modefans. Die langjährige Geschichte, Traditionen, Begeisterung und Seelensprache, die seit der Fortsetzung des ultimativen Strebens nach ‚Legenden leben für immer‘ geerbt wurden.
   Weitere Details entnehmen Sie bitte der Live-Übertragung der Basler Ausstellung:

Ai Mei Xinyu bündelt erneut die Hände, um einen klassischen Dialog zu erstellen

Amy Xinyu tut sich wieder zusammen, um einen klassischen Dialog zu führen
– Dialoge bei der Unterzeichnung durch Maurice Lai und die Xinyu Group
Meng Xianting Präsident der Dachang Asia Pacific Holdings Co., Ltd.
Zhang Yuping Chairman und Chief Executive Officer von Xinyu Hengdeli Holdings Co., Ltd.
28. August bis zu der Welt der High (Shanghai) Trading Co., Ltd als Maurice Lacroix Markeninhaber berechtigt, die Erneuerung eines exklusiven Agenturvertrag mit Hendry International Ltd., zwei starke wieder zusammen zu schaffen „morgen Klassiker“ geworden Rui Shiyi Ein neuer Meilenstein in der Uhr!
Nach dem großen feierlichen Unterzeichnung nahm Herr Meng Xianting Tat Cheong, Präsident von Asia Pacific Holdings Ltd. und Xinyu Hendry Holdings Ltd Herr Zhang Yuping, Chairman und Chief Executive Officer ein Exklusiv-Interview mit dem Reporter, startete er eine klassische Arbeit zusammen auf sinnvolle Markendialog.
Eine starke Kombination kann ein Wunder bewirken
Zhang Yuping
Xinyu Hengdeli ist derzeit der mächtigste mittlere und höchste importierte Uhrenhändler und -vertreter in China und hat eine solide Zusammenarbeit mit vielen der weltweit führenden Marken aufgebaut. Derzeit gibt es 19 Uhrenmarken, von denen 16 exklusive Vertreter sind. . Das Vertriebsnetz umfasst rund 300 Großhandelskunden in mehr als 40 Städten in China und Einzelhandelsgeschäfte in 16 Städten in China.
Maurice Lai kam 1998 nach China. Im Jahr 2001 unterzeichnete das Unternehmen einen Exklusivvertretungsvertrag mit Beijing Hengdeli Watch Co., Ltd. (eine Tochtergesellschaft der Shanghai Xinyu Watch Group). Nach fünfjähriger Zusammenarbeit hat Amy erfolgreich 90 Verkaufsstellen in 30 Großstädten in China eröffnet und die Verkaufsleistung hat eine Wachstumsrate von 70% pro Jahr beibehalten.
Meng Xianting
Der Name der Schweizer Amy-Uhr verdichtet die jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung hochwertiger Uhren. Die ruhmreiche Geschichte begann 1961, als die Desco Von Schulthess AG in Zürich eine Uhrenteile-Fabrik in der Stadt Saignelégier in der Provinz Jura erwarb und damit begann, einige unabhängige Schweizer Marken für den Weltmarkt zu produzieren. 1975 wurde die erste nach „Maurice Lacroix“ benannte Le Méridien-Uhr in Österreich verkauft.
Heute ist Maurice Lacroix in rund 3.700 Luxusuhrengeschäften in mehr als 60 Ländern der Welt erhältlich. Jährlich werden in der Uhrenfabrik von Le Méridien in Saignelégier rund 150.000 Qualitätsuhren hergestellt und weltweit verkauft. In China hat sich die Verkaufsleistung über die riesige Verkaufsplattform von Xinyu Hengdeli rasant entwickelt und ist zu einer bekannten Uhrenmarke geworden.

Sind Menschen, die die Uhr lieben, aber eine Persönlichkeit haben
Zhang Yuping
Jedes Mal, wenn ich den Klang des Sekundenzeigers höre, ist ein ständiger Hauch von Leben zu hören. Nach zwanzigjähriger Arbeit, nachdem ich zu viele Tische gesehen hatte, sammelte ich Uhren mit Individualität und Unverwechselbarkeit. Zum Beispiel kann ich die Bewegung des Uhrwerks sehen, wenn ich die volle Mulde und die ‚exzentrische‘ Serie von Amy trage.
Meine Frau hat viele Uhren, die ich geschickt habe. Ich mag Uhren, also hoffe ich, dass die engsten Leute in meiner Umgebung sie teilen können.
Meng Xianting
Ich liebe Uhren, besonders die Uhr mit großem Zifferblatt. Jetzt ist für mich die Uhr mit der Funktion von zwei Zeitzonen am praktischsten: Wenn ich in China arbeite, können mir die Zeitzonen der beiden Orte jederzeit Auskunft geben, sodass das Leben der Menschen in der Heimatstadt funktioniert.
Ich gebe meiner Frau selten meine Uhr als Geschenk. Wenn ja, wird sie das Gefühl haben, dass ich nicht vorsichtig genug bin und keine Aufrichtigkeit habe. Ich muss wählen, was sie als Geschenk mag, und ein tiefes Herz haben.
Identität Markenidentität ist die Basis der Zusammenarbeit
Meng Xianting
Maurice Lacroix ist eine junge Schweizer Uhrenmarke mit einer Geschichte von nur 31 Jahren Uhrmacherkunst, die sich jedoch seit jeher an traditionelle Schweizer Uhrmachertechniken hält. Zum Beispiel produziert Le Méridien immer noch ein eigenes Gehäuse im schweizerischen Saignelégier. Derzeit ist die Meterfabrik rar, und Le Méridien gehört zu ihnen. Gleichzeitig begann sie 2006 mit dem Bau einer eigenen komplexen Uhrwerksfabrik, um die Qualitätsüberwachung und -entwicklung von Uhren zu verbessern. Sie ist die einzige der Schweizer Uhrenhersteller, die über eine eigene Fabrik verfügt. Eine der Marken für Uhrenproduktions- und Werkmontagewerke.
Obwohl Amy sehr jung ist, aber auf Tradition besteht, beschreibt ihre Markenkonnotation ‚klassische und modische Kollision, Tradition und Innovation‘. Konzentration auf das Streben nach Klassikern, aber nicht darauf beschränkt, voller Enthusiasmus und Vitalität. Seit 2001 hat es viele Auszeichnungen des weltberühmten Uhrenmagazins erhalten und sich zu einer der 15 Top-Uhrenmarken der Schweizer Uhrenindustrie entwickelt.
Zhang Yuping
Auf dem Gebiet der Luxusgüter erkannte ich seit vielen Jahren zutiefst, dass die Geschichte, die Konnotation und die Kultur der Marke den Wert einer Marke widerspiegeln, und dass eine genaue Markenpositionierung eine günstige Waffe ist, um den Markt zu besetzen. Der Erfolg von Maurice Lacroix auf dem chinesischen Markt beruht nicht nur auf dem Bekenntnis zur Produktqualität, sondern vor allem auf einem tiefen Verständnis der asiatischen Verbraucher und einem ausgeprägten Marktbewusstsein für Produkte.
Amy Watch, die Tradition respektiert und vorantreibt, erfüllt die psychologischen Bedürfnisse einiger Verbraucher. Darüber hinaus ist es in der Mitte und High-End-Uhren positioniert, der angemessene Preis zwischen 10.000 und 30.000 Yuan, in den vielen Marken, die wir vertreten, genau den dazugehörigen Marktraum einnehmen.
Zuversicht und Vision für eine glänzende Zukunft
Meng Xianting
Das schnelle Wachstum der chinesischen Wirtschaft hat die Welt zuversichtlich in Bezug auf den chinesischen Markt gemacht. Amy Watch ist auch voller Zuversicht und bemüht sich, den chinesischen Verbrauchern die besten Produkte und exquisiten Lebensstile zu bieten. Mit der reichen Managementerfahrung und dem effizienten Betriebsprozess der Xinyu Hengdeli Group wird unsere Zusammenarbeit sicherlich einen neuen Sprung machen.
Zhang Yuping
Mit dem Wirtschaftswachstum sind die chinesischen Verbraucher schnell gewachsen. In der Vergangenheit war der Uhrenkonsum eine Folgeerscheinung. Heutzutage ist die Aufmerksamkeit für Geschmack und Qualität und das Bewusstsein für Uhrenmarken sehr hoch und Uhren sind zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Lebens geworden. In diesem Fall wird die hohe Qualität und die genaue Positionierung des Unternehmens dazu beitragen, einen größeren Marktanteil zu besetzen, und Xinyu Hengdeli wird auch seine führende Position auf dem schnell wachsenden Schweizer Luxusuhrenmarkt stärken. Voller Zuversicht.

Amy Bentao Serie exzentrische Uhr mit zwei Zeitzonen in limitierter Auflage
Am Tag der Unterzeichnung trug Herr Meng Xianting eine limitierte Auflage der Pontos Bento-Serie mit 500 exzentrischen Zweizonen-Zeitmessern. Das faszinierende Merkmal ist, dass die Zeitleistung der beiden Orte auf kreative Weise präsentiert wird – exzentrische Anzeige. Es verbindet modernes Design mit traditioneller Schweizer Uhrmacherkunst und Hightech-Materialien. Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei dieser Uhr nicht nur um das exzentrische Design der beiden Zeitzonen, sondern auch um die Exzentrizität der Ortszeit-, Minuten- und Sekundenanzeige. Der Gesichtsteil der Ortszeit ist leicht um 10 Uhr versetzt. Noch überraschender ist die zweite Zeitzonenanzeige bei 2 Uhr und 5 Uhr, die von einem Sonnen- und Mondzifferblatt begleitet wird, das Tag und Nacht der zweiten Zeitzone deutlich anzeigt.