Designtrend der Top-Luxusmarkenuhren: komplex und wunderschön

An der Basler Uhren- und Schmuckmesse 2012 überraschte die Performance mehrerer Top-Mode- und Schmuckmarken in der feinen Uhrmacherkunst das Publikum. Ihre extrem komplizierten Uhrwerke, kombiniert mit dem einzigartigen Designstil der Marke, lassen ihre Uhrenlinien in diesem Jahr erstrahlen. Es unterstreicht die Beherrschung komplexer Bewegungen durch die Marke und die Nützlichkeit der Funktion durch das Design des quadratischen Zoll-Zifferblatts.
Chanel Première schwimmende Tourbillonuhr

   Dies ist die Kristallisation von Chanels Zusammenarbeit mit Audemars Piguet, die Chanels außergewöhnliche Kompetenz in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit noch einmal unterstreicht. Diese Uhr wurde anlässlich des 25. Geburtstags der Premiere-Uhr entworfen und ist gleichzeitig die erste mechanische Uhr für Chanel mit einem komplexen Uhrwerk. Gleichzeitig ist es das erste schwimmende Tourbillon-Werk, das nach der Einführung der J12-Tourbillon-Uhr im Jahr 2005 von Chanels leitender Forschungs- und Entwicklungsabteilung Renaud \u0026 Papi (APRPSA), Designern, Ingenieuren und Uhrmachern auf den Markt gebracht wurde.
  Dieses schwimmende Tourbillon mit einer Gangreserve von 40 Stunden bei 6 Uhr ist in Chanels klassische Kamelie mit 19 runden Diamanten im Brillantschliff in der Mitte geschnitzt. Das achteckige Zifferblatt der ‚Première‘ -Uhr ist von der Silhouette des Pariser Fontaine-Platzes inspiriert und erinnert an die Kappenform des Parfüms Chanel Nr. 5.
Louis Vuitton Tambour Serie Minute Repeater Drei-Fragen-Uhr

   Dies ist eine ultrakomplexe Uhr, die zwei-, drei-Fragen- und Energiespeicheranzeigen kombiniert. Die Drei-Fragen-Funktion wurde von Experten immer als die repräsentativste komplexe Funktion in der fortgeschrittenen Uhrmacherkunst angesehen. Die Drei-Fragen-Uhr von Louis Vuitton überlagert auch die Drei-Fragen-Funktion, deren praktische Anwendbarkeit für den Reisenden selbstverständlich ist.
   Die zweite Zeitzone des Reisenden wird auf dem Zifferblatt der gesamten Uhr angezeigt.Die in der Mitte des Zifferblatts befindliche ‚HOMETIME‘ -Disk zeigt auch die Heimatzeit des Reisenden an. Die 6-Uhr-Position ist eine exzentrische Sekundenanzeige, und zwischen 1 und 2 Uhr befindet sich eine 100-Stunden-Gangreserveanzeige. Mit der Drei-Fragen-Funktion können Sie Ihre Heimatstadtzeit ‚abhören‘, wenn Sie sich an einem anderen Ort befinden.

   Vor allem Louis Vuitton hat seinen einzigartigen, maßgeschneiderten Service in diese Uhr integriert, die in Weiß, Roségold und Gold erhältlich ist. Personalisierte Dekoration wie Buchstaben und Ornamente – dies ist ein einzigartiger Service, den viele professionelle Uhrenmarken nicht haben.
Bulgari Papilon Voyageur Uhr

   Durch eine Reihe von Akquisitionen hat Bulgari seine Uhrenproduktionslinie bis zur Perfektion ausgebaut. Nachdem Bulgari letztes Jahr von LVMH übernommen wurde und sich dabei auf die Vorteile der Gruppe stützt, ist er in der professionellen Uhrmacherkunst noch besser. Die diesjährige PapilionVoyageur-Zweifachuhr ist der einzigartigste und komplexeste Vertreter der Uhrenbranche.
  Die Präzision dieser Uhr basiert auf dem exklusiven Automatikwerk von Bulgari, das 28.800-mal pro Stunde vibriert und über eine Gangreserve von 45 Stunden verfügt. Die gesamte Zeitzone wird auf einem fein geschichteten Zifferblatt angezeigt Der obere weiße Farbteil verläuft um 3 Uhr entlang der gekrümmten Scheibenoberfläche in Richtung 3 Uhr, wobei das Zeitsprungfenster um 12 Uhr hervorgehoben wird, und das untere Zifferblatt ist mit schwarzgoldenem Satin behandelt, das Zifferblatt zeigt GMT auf dem Guillochenmusterkreis Momentan ist das patentierte Papilon-Gerät aufgrund der zwei Minutenfenster, die auch ein Guillochenmuster aufweisen, einzigartiger.