Die Schmuckmarke Montblanc erstrahlt in der Ginza Mall

Am 20. Dezember erstrahlt die Marke Montblanc aus Deutschland in der Ginza Mall. Als eine der beiden Luxusmarken der Welt hat sich die berühmte Marke MONTBLANC (Montblanc), die zu einer der beiden Luxusmarken der Welt geworden ist, zu einer diversifizierten High-End-Marke entwickelt. .

 Die überragende Ambiguität des Mont Blanc symbolisiert die Handwerkskunst und Perfektion von MONTBLANC und stellt einen eleganten und langlebigen Lebensstil dar, der die heutige Kultur, Qualität, Design, Tradition und Handwerkskunst der Gesellschaft widerspiegelt. Verfolgung und Lob.

 ‚Entschleunigung‘, verlässliche Schreibqualität und handwerkliche Qualität sowie die langjährige Betonung der Perfektion machen MONTBLANC in der heutigen Gesellschaft zu einem Unternehmen, das auf ‚Hochtechnologie‘ setzt. Es ist kostbar
In den Köpfen der Menschen ist MONTBLANC ein Symbol für „hohe Gefühle“ und eine Wahl für Lebensqualität geworden.

Machen Sie einen Star Trek mit dem kleinen Prinzen: Die Fliegerchronographenuhr ‚Little Prince‘ Special Edition

19. Mai 2015 – IWC ist stolz darauf, die neue Version der neuen Fliegerchronographenuhr ‚Little Prince‘ mit einer einzigartigen einwöchigen Planetenscheibenanzeige vorstellen zu können, die Sie und den kleinen Prinzen begleitet Star Trek. Der innere Kreis des Zifferblatts ist von sieben Planeten umgeben, und jeden Tag leuchtet ein goldenes Licht, das symbolisiert, dass der berühmte kleine Prinz von Anthony St. Ashleys Feder auf seiner interstellaren Reise einen neuen Planeten besucht hat. Die sieben Planeten sind ebenfalls auf der Unterseite der Uhr eingraviert und mit den Namen der Bewohner jedes Planeten versehen, auf dem sich der kleine Prinz aufhält.

   Der König regierte ein imaginäres Reich, ein Geschäftsmann des ganzen Planeten gedacht hat, man nie ihren Schreibtisch Geograph verlassen – den kleinen Prinzen vom Planeten seinen kleinen Freund zu finden, das eine Vielzahl von Straße angetroffen Alle möglichen seltsamen Charaktere von anderen Planeten. Die in Anthony St. Ashleys erfolgreichstem literarischen Werk The Little Prince beschriebene interstellare Reise wurde zur Inspirationsquelle für IWC. Inspiriert davon hat IWC eine neue Version der Fliegerchronographenuhr ‚Little Prince‘ mit einer faszinierenden mechanischen Funktion entwickelt (Modell: IW371807). ‚Die Zusammenarbeit mit der Anthony Saint-Exupéry Youth Foundation hat uns dazu inspiriert, eine Reihe von Sonderausgaben von Fliegeruhren zu entwickeln‘, sagte IWC-Chef Georges Kern. „Seit vor zwei Jahren,“ Little Prince „die in diesem Buch kam ihr 70-jähriges Bestehen feiert, haben wir eine Reihe von verschiedenen Arten von Uhren Tribut an die Geschichte des kleinen Helden zahlen. Die neueste Einführung dieses Piloten Chronograph“ Der Kleine Prinz ‚ Die Special Edition hat nicht nur ein ausgeklügeltes Verfolgungsjagdgerät, sondern auch ein sternförmiges Element voller Kindlichkeit. Vielleicht ist es auf den ersten Blick nicht überraschend, aber es ist wirklich wunderbar. ‚
   Auf dem nachtblauen Zifferblatt mit seinem einzigartigen Cockpit-Design ist die springende Planetenscheibe um den zentralen Zifferblattring eine große Überraschung für die Uhr. Auf dieser glamourösen Wochen-Anzeigetafel leuchtet jeden Tag ein anderer funkelnder goldener Stern auf. Die Umrechnung der Woche erfolgt jedoch nicht in einer bestimmten Reihenfolge, und die blinkende Venus scheint zufällig an sieben verschiedenen Positionen auf dem Zifferblatt zu springen. Die Sterne auf dem Zifferblatt symbolisieren den Planeten, den der kleine Prinz besucht hat. Die Namen dieser Planeten und der Menschen, die auf dem Planeten leben, sind ebenfalls in der gleichen Reihenfolge wie das Zifferblatt auf der Uhr eingraviert: der König, die Eitelkeit, der Säufer, der Kaufmann, der Lampman, der Geograph und die Rose, von der der kleine Prinz besessen ist – – Nach dem Ende seines Abenteuers kehrte der kleine Prinz zur Rose zurück. Am Ende des Tisches ist es eine interessante Erfahrung, den Planeten zu sehen, den ein kleiner Junge mit einer blonden Blondine besucht. Das Porträt des kleinen Prinzen ist ebenfalls in der Mitte des Tisches verziert. Der Träger kann den goldenen Stern durch Drehen der Krone in eine andere Position drehen. Das heißt, welcher Stern auf dem Zifferblatt am Wochentag beleuchtet wird, ganz bestimmt vom Träger.

    Die komplexe Funktion des Nadel-Timings steckt nun auch in der Sonderedition ‚Little Prince‘ der Fliegeruhr. Das Verfolgungsjagd-Timing wird auch als Rattrapante bezeichnet und ist eine oft unterschätzte uhrmacherische Herausforderung. Mit zwei überlagerten Chronographensekunden kann der Träger Segmentierungszeiten von nur einer Minute genau aufzeichnen. Das Faszinierende an der Verfolgungsjagd-Chronographen-Sonderedition ‚Little Prince‘ ist, dass sie nicht nur alle technischen Merkmale der Fliegeruhr aufweist, sondern auch ein poetisches Designelement aufweist. Zu den leistungsstarken Funktionen dieser Uhr gehören Automatikaufzug, Uhrzeit, Datum, sternförmige Wochenanzeige zum Springen, kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung, kumulative Zeitnehmungsfunktion für bis zu 12 Stunden, Nachführfunktion und stabile Montage. Der doppelseitige entspiegelte Saphirglasspiegel mit reduziertem Luftdruck enthält natürlich auch den starken antimagnetischen Schutz, den die weiche Eiseninnenschale der IWC-Fliegeruhr bietet. Das nachtblaue Zifferblatt spiegelt die elegante Sportlichkeit der Uhr wider und die Zeiger und Skalen sind superleuchtend mit LumiNova® *, sodass auch nachts ein klares Ablesen gewährleistet ist. Die Beschriftung auf der Unterseite der Uhr zeigt deutlich, dass die Uhr auf 1000 Stück limitiert ist. Der Jagdchronograph ‚Little Prince‘ des Piloten ist mit einem braunen, matten Kalbslederarmband mit beigefarbenen Nähten kombiniert.

Die Wahl, den Arbeitsplatz zu betreten, wird Männern und Frauen in Höhe von viertausend US-Dollar empfohlen.

nahm gerade die Tür der Schule und verabschiedete sich von dem Lernleben, das einst unzählige Erinnerungen und Glück hatte, und betrat das reale Arbeitsleben. Der Unterschied zwischen Arbeitsplatz und Campus ist unübersehbar: Aus der Sicht der Kleidung darf der Anlass der Arbeit nicht so einfach sein wie der der Studenten, und viele Positionen, die mit Kunden zu tun haben, müssen immer eine formelle Kleidung tragen.
 Als eine der vier Herrenuhren gehört sie natürlich zu den wichtigsten Accessoires für Männer: Von einer Uhr aus kann man die Informationen vieler Träger spüren. Es ist oft die Verkörperung des Geschmacks, der Identität, des Status und des Reichtums. Daher müssen Neuankömmlinge, die gerade den Arbeitsplatz betreten haben, die für sie passende Uhr auswählen und die Bedingungen erfüllen. Wir werden heute drei Modelle für 4000 empfehlen. Betreten Sie das Handgelenk eines Neulings am Arbeitsplatz.

Mido Herrenserie M005.430.11.061.00 Uhr

Uhrenserie: Steuermann
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Edelstahl
Bandmaterial: Edelstahl
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 6700
Details der Uhr: TRADITION Serie T063.610.16.037.00 Uhr

Uhrenserie: T-Classic
Bewegungsart: Quarz
Gehäusematerial: Edelstahl
Riemenmaterial: Ledergürtel
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Inländischer öffentlicher Preis: ¥ 2200
Details zum Modell: 3400
Details der Form: Möwe / 19100 /
Kurze Einführung in die Uhr: Diese Möwe M172S stammt aus der Möwen-Business-Sport-Serie, und die Business-Sport-Serie hat auch den Hauptstil als den Namen der Serie, mit dem Business-Sport als Verkaufsargument. Die fünf blauen Zeiger auf dem Zifferblatt sind nicht nur mit Zeitanzeige, Datumsanzeige und kinetischer Reserveanzeige ausgestattet: Als Startuhr für nur 3.400 Yuan gibt es ein Schwungrad bei 6 Uhr, obwohl es nicht mit dem echten zu vergleichen ist Das Tourbillon im Sinne, aber es kann auch viele Highlights aus dem Verkauf haben.

Zusammenfassung: Die Einstiegsuhren am Arbeitsplatz basieren auf praktischen Funktionen und präzisen Fahrzeiten als Grundlage für die Qualität der Einstiegsuhr. Der Tissot mit Quarzwerk hat ein sehr attraktives Preis- / Leistungsverhältnis. Die Möwe sieht verlockender aus, mit einem Zifferblatt am Schwungrad, das die Uhr dekorativer macht. Das Erscheinungsbild dieser Uhr ist sehr zurückhaltend, was durchaus von Vorteil ist. Ein Neuling mit einer scharfen Kante ist eher durchgehend ‚angewidert‘. Egal welche Firma, und zurückhaltend ist kein schlechter Vertreter, aber auch Schönheit Die meisten Uhrwerke sind von der Sternwarte zertifiziert, was ihre Uhrmachertechnik beweist.

Das Geheimnis des roten automatischen Rads

Cal.3135 Ich mag das Hongkonger Volksuhrenwerk als ‚Fleisch‘. Eine Uhr, die äußere Hülle ist der Körper, die Bewegung ist Fleisch, wenn sie läuft, ist sie ein seelischer Partner. Unter den vielen Bewegungen wird Rolexs Bewegung ‚rotes Fleisch‘ genannt. Weil beim Öffnen der hinteren Abdeckung ein Paar dunkelroter Zahnräder herauskam. Dieses rote Zahnradpaar, auch als ‚Red Wheels‘ bekannt, ist der Schlüsselmechanismus für die Zweiwege-Automatik von Rolex. ‚Red Wheel‘ besteht ebenfalls aus einem Legierungsmaterial, das mit einer Teflonbeschichtung versehen ist, sodass es geräusch-, rost- und verschleißarm arbeitet. Aber das Prinzip des effizienten Wickelns muss man zurückblicken. Seine Subtilität liegt in einem Paar Anti-Reverse-Hakenanschlägen. Wie in der obigen Abbildung gezeigt, dreht sich das rechte rote Rad im Uhrzeigersinn, wenn sich das Ritzel der automatischen Achse (das abgekürzte Auto) gegen den Uhrzeigersinn dreht, während das innere Hakenzahnrad nacheinander über das Sägerad gleitet. Zur gleichen Zeit dreht sich das linke rote Rad gegen den Uhrzeigersinn, und die Greiferzahnradvorrichtung wird mit dem Sägerad verhakt, um es gegen den Uhrzeigersinn anzutreiben, und wirkt dann auf das große Zahnrad, das mit dem Zylinder verbunden ist. Aus dem gleichen Grund wird auf die folgende Abbildung verwiesen. Einfach und komplex, unkompliziert und genial. Auf diese Weise werden die beiden ‚Roten Räder‘, unabhängig davon, ob der automatische Kreisel umgedreht ist oder nicht, in Arbeit und Zusammenarbeit, Arbeit und Ruhe unterteilt und dienen zusammen der effizienten Kette. Heutzutage ist in der Bewegung der 32er Serie das Prinzip des roten Rads dasselbe, aber es wurde umgedreht und es wird vermutet, dass es „schrumpft“. Ohne ein großes rotes Rad wird das Fleisch zu einer schönen Kulisse, und es ist nicht mehr gut, sein ‚rotes Fleisch‘ zu nennen. Wird das Wort ‚rotes Fleisch‘ in Zukunft ausgeblendet? Wie bei ‚Bubble Back‘, ‚Coffin‘, ‚Railway‘, ‚Stretcher‘, ‚Ivy‘, ‚Gold and Silver Run‘ und ‚Steel King‘ gibt es niemanden, dem es etwas ausmacht … Etwas ist kein Geschmack, aber erinnern Sie sich an die Vergangenheit Ich hoffe auch, dass die neuen Dinge die Prüfung der Zeit bestehen.

Sportuhr der Tudor-Serie 2015 aus Stahl

-Bewegung sind die schönsten Linien, wie zum Beispiel die schöne Westenlinie, die sowohl Männer als auch Frauen fasziniert, und die Uhr hat auch eine faszinierende Schönheitslinie. An der Internationalen Basler Uhrenmesse 2015 stellte Tudor seine neue Kollektion von extremen Uhren vor, mattes Gehäuse mit mattem Finish und sandgestrahlten Details, um den sportlichen Stil der Uhr zu zeigen, elegantes Liniendesign wird Handgelenk Der Tisch ist bis zum Äußersten schön, heute stellen wir diese Uhr der Tudor-Serie vor, das offizielle Modell der Uhr ist: 91210N.

 Inspiriert vom Abenteuergeist der Expeditionsmitglieder aus Grönland in Nordbrittanien von 1952 bis 1954, erlebten sie die härtesten Lebensbedingungen der Welt und brachen den niedrigsten Temperaturrekord der Welt. Sie trugen die Tudor-Uhr. Die neue Extremuhr übernimmt die Herausforderung des Grenzwerts, behält die hervorragende Leistung der Uhr bei und gewährleistet die Genauigkeit der Uhr in extremen Umgebungen.

Elegante Linienschönheit

Mattierter Fall

 Der erste Eindruck der Uhr ist die Schönheit des Designs, das matte Gehäuse und das Armband, das Edelstahlgehäuse mit einem massiven Kettenarmband aus gebürstetem Stahl, die perfekte Kombination, das mittlere Gehäuse der Uhr ist scharf und eckig und das Polieren ist fein, vollmatt Ein Aspekt des Designs ist die Oberseite der Uhr, und das geschwungene Design macht die Uhr nicht so robust.

Eigenproduktion

MT5621 Automatikaufzugswerk

 Diese Uhr ist mit dem von Tudor entwickelten Automatikwerk MT5621 ausgestattet, das ein einzigartiges Design durch den Boden hat und dessen präzise Funktionsweise deutlich sichtbar ist. Dieses Uhrwerk verfügt über eine Gangreserve von 70 Stunden an der gesamten Kette und ist mit einer stabilen Unruh der Unruhfeder ausgestattet. Das Unruhrad ist beidseitig durch die Querklemmplatte fixiert. Außerdem ist der Stoßdämpfer stoß- und kollisionssicher. Dieses Uhrwerk hat das Schweizer Präzisions-Stundenzeiger-Prüfzentrum erhalten. (COSC) Zertifizierung.

40 mm Durchmesser
 Die Uhr hat einen Durchmesser von 40 mm, ein Edelstahlgehäuse und ein Armband, ein mattschwarzes Zifferblatt, weiße, leuchtende Stunden- und Minutenzeiger sowie einen gelben Sekundenzeiger und riesige, leuchtende Indexe. Es kann auch genau lesen.

Armband aus rostfreiem Stahl
   Die Uhr ist mit einem Edelstahlarmband gepaart und gebürstet, auch wenn es in Zukunft kleine Kratzer gibt. Das einteilige Armbanddesign ist ergonomisch und glatt, mit einem Tudor-Rabatt und einer Sicherheitsschnalle ausgestattet und das TUDOR-Logo ist in die Schnalle eingraviert.

Gangreserveanzeige

 Die 3-Uhr-Position der Uhr verfügt über ein Datumsanzeigefenster mit sofortigem Sprung. Es ist zu beachten, dass der Rand des Datumsanzeigefensters ebenfalls matt ist. Dieses Detail-Design spiegelt den Geist einer Marke wider. Es ist auf 9 Uhr eingestellt. Es gibt eine Gangreserveanzeige, die zweifellos eine der praktischen Funktionen der Uhr ist.

Charmante Sportlinie Schönheit

Fazit: Als Ganzkörpersportuhr ist es zweifellos qualifiziert, elegante Sportlinien und mattes Gehäuse und Armbandkette miteinander zu verbinden, das Gesamterscheinungsbild einer Kombination aus zäher und weiblicher Illusion. Ein Highlight der Uhr ist auch das selbst gefertigte Kaliber MT5621. Derzeit beträgt der Inlandspreis dieser Uhr 25.000 Yuan, was sich für diese Tudor-Uhr sehr lohnt.

Sergio Alvarez Moya gewinnt den berühmten Crossroads in Cannes

Der ‚Körper‘ ‚Longines Global Champions Tour Grand Prix von Cannes‘ wurde von Sergio Alvarez Moya gekrönt, der ‚Arrayan‘ reitet. Der spanische Fahrer wurde für seine herausragenden Leistungen mit einer Longines-Uhr ausgezeichnet. Die Longines World Championship Tour hat 15 Rennen und Cannes ist das sechste Rennen. Longines ist der Titelpartner und offizielle Zeitnehmer dieser Serie.

   Derzeit führt Harrie Smolders vorübergehend die Longines World Championship Tour mit 150 Punkten an, gefolgt von Lorenzo De Luca mit 133 Punkten. Nach dem Bahnhof von Cannes wird die Longines World Championship Tour in Europa fortgesetzt. Die nächste Station ist der Bahnhof von Monaco vom 23. bis 25. Juni und der Bahnhof von Paris vom 30. Juni bis 2. Juli.

   In Cannes ist Longines stolz darauf, die von der Veranstaltung vorgesehene Uhr zu präsentieren, ein neues Modell des Longines Master. Ausgestattet mit einem sonnenbeschienenen blauen Zifferblatt und einem Automatikwerk ist diese Damenuhr mit einem Diamant-Index und einem zum Zifferblatt passenden blauen Alligatorarmband versehen.

Einzigartige Vintage Longines Steel Edition L2.775.4.23.3 Gesamtwertung

Longines-Uhren sind seit jeher der beste Vertreter für Eleganz. Sowohl Herren- als auch Damenuhren zeigen immer ihre elegante und schöne Seite. Longines klassische Retro-Serie, das klassische Modell von Longines, sowie der einzigartige Charme der Serie, es gibt so viele Menschen, die es lieben. 2012 jährt sich die Marke Longines zum 180. Mal und bringt nicht nur die neue Soymia-Serie auf den Markt, sondern führt auch eine Reihe klassischer Nachbildungen in die klassische Vintage-Kollektion ein. Heute stelle ich Ihnen eine der ‚Roten 12‘ vor. Die roségoldene Version dieser Uhr ist auf 180 Stück limitiert (siehe Lesung), was sehr beliebt und jetzt sehr schwer zu kaufen ist. Diese Stahlversion, die Seriennummer ist L2.775.4.23.3, das aktuelle Ladenangebot ist 32.800 Yuan.

Rot 12 gilt allgemein als ein wichtiges Merkmal der Zeit des Weltkrieges, als die Taschenuhr in eine Uhr für die Soldaten verwandelt wurde. Der Grund soll sein, dass die Taschenuhr zu dieser Zeit in eine Uhr geändert wurde und die Zeitmarkierungsposition nicht unbedingt mit der einer modernen Uhr identisch ist: 12 Punkte sind in der oberen Mittelposition angeordnet, sie kann jedoch in der 3-Uhr-Position der modernen Uhr oder platziert werden 9-Uhr-Position passend zu den verschiedenen Verstellmechanismen der frühen Uhren. Daher muss es um 12 Uhr in einer anderen Farbe markiert werden, in der Regel in Rot und auch in Blau-Blau-12-Modellen.
Als erfahrene Schweizer Uhrenfabrik, die 1832 gegründet wurde, hinterließ Longines in dieser Zeit natürlich viele rote 12 Klassiker. Dieser Entwurf ist auffallend und einfach und gibt ein Gefühl der Nostalgie. Aus diesem Grund wurde anlässlich des Markenjubiläums eigens ein Replik-Modell auf den Markt gebracht, das dieses Designelement verwendet. Das polierte Stahlgehäuse hat einen Durchmesser von 40 mm, der sich um den Jahrgang und die zeitgenössische Ästhetik kümmert. Das Zifferblatt ist reinweiß lackiert, mit einem Zeitstempel versehen und es werden pfirsichfarbene Vintage-Zeiger aus blauem Stahl verwendet.
 Dies ist auch ein Einknopf-Chronograph mit Zeitsäulenrad. Die kleinen Sekunden- und 30-Minuten-Zähler sind symmetrisch bei 9 und 3 Uhr angeordnet, ausgewogen und elegant. Der Chronograph und die kleinen Zeiger sind ebenfalls aus blauem Stahl gefertigt. Die Häkchen zwischen den Zeitmarken und den Skalen auf dem kleinen Zifferblatt sind ebenfalls sehr retro, ein klassisches Element, das zu Beginn des letzten Jahrhunderts überliefert wurde.

 Das Timing der Säulenräder von Longines ist hauswirtschaftlich: Bereits 1878 wurde die Chronographentaschenuhr auf der Grundlage des Säulenrad-Chronographenwerks 20H hergestellt. Dieses Mal hat das Unternehmen ein Chronographenwerk mit einem Knopf L788.2 entwickelt, das in enger Zusammenarbeit mit dem Bewegungsass ATP der Gruppe entwickelt wurde. Das blaue Stahlsäulenrad, das auf dem Bild deutlich zu erkennen ist, ist das Schlüsselelement zur Steuerung von Start, Pause und Null.
 Diese klassische Replik von Longines gravierte die Designelemente der klassischen 12. Periode der roten 12. Periode.Die Gesamtform ist elegant und großzügig.Der Einknopf-Mechanismus für die Lenkradsteuerung ist auch eine Hommage an die frühen Klassiker. Gleichzeitig wird die roségoldene Version nur spärlich hergestellt, und diese Stahlversion erfreut sich bei Uhrenfans großer Beliebtheit.
 Einzelheiten zum Formular: longines / 24546 /

Navigationsgefühle Empfohlen von Kunlun Admiral Cup Series Watches

Seit seiner Gründung im Jahr 1955 gilt Kunlun als der energischste Designer-Uhrenhersteller der Welt mit dem Mut, Tradition, Innovation und Perfektion zu durchbrechen. Heute schätze ich Kunluns Kult-Serie, den Admiral’s Cup, und wir kommen zusammen, um diese Kunlun LEGEND 42 Serie 395.101.20 / 0F61 AK10 zu genießen.
Das größte Erscheinungsbild der Kunlun Admiral Series 395.101.200F61 AK10 ist das 12-seitige Gehäusedesign und die Seeflagge auf 12 Skalen. Die reguläre 12-Kante stellt eine einfache und komplizierte Kombination in der Mathematik dar. Sie ist einfach, weil sie einfach aufgebaut ist, und kompliziert, weil mehrere Operationen erforderlich sind, um eine positive 12-Kante zu erhalten. Die Kunlun-Uhr hat eine gute 12-Seiten-Form. Neben dem 12-seitigen Zifferblatt, der Lünette und dem erhabenen Flaggenteil weist die Uhr ein 12-seitiges Design mit klarem Umriss und unverwechselbarer Persönlichkeit auf. Die Verwendung der Seeflagge ist das klassische Markenelement, das seit der Geburt der Admiral Cup-Serie bis heute Bestand hat.
Der breite Zeiger ist in der Mitte ausgehöhlt, und die Spitze ist mit einer weißen Leuchtbeschichtung bedeckt. Die Form des kleinen Sekundenzeigers entspricht der Form des Stunden- und Minutenzeigers, außer dass der hohle Teil fehlt, aber derselbe ist anders.

Das Streifenmuster auf der Oberfläche der Scheibe unterstreicht den maritimen Stil der Uhr, der schlicht und einfach und reich an Konnotationen ist.
Die Rückseite ist durchgehend und wie das Kristall ist auch das Saphirglas der unteren Abdeckung für eine bessere Lesbarkeit blendfrei.
 Wenn es um Funktionen geht, möchten die meisten Benutzer, dass sie die für die Navigation erforderlichen Funktionen wie Zeitmessung, Orientierungsanzeige usw. bereitstellen, dies ist jedoch nicht der Fall. Sie betonen lediglich die nautische Bedeutung, die Sie wirklich ausdrücken möchten, indem Sie lediglich die täglichen Funktionen konfigurieren können. . Das Kalender-Anzeigefenster um 3 Uhr stellt das aktuelle Datum genau dar. Es dreht sich um ein Feld pro Tag in Form einer digitalen Disk. Es gibt jedoch kein komplizierteres Modul. Es zeigt nur das Datum an und erkennt das Datum nicht, also in einem Jahr. In vielen Monaten müssen Sie zu Monatsbeginn das Datum manuell anpassen.
Darüber hinaus ist es mit einer kleinen Sekunde ausgestattet, die kleine Sekunde kann das Zifferblatt tatsächlich prominenter machen, hat aber auch ein Gefühl der Schichtung, natürlich ist es wichtiger, die Tradition zu verfolgen, den Klassiker fortzusetzen. In der ursprünglichen Uhrenindustrie hatten der Stunden-, der Minuten- und der Sekundenzeiger separate Zifferblätter, aber diesmal war es sehr anstrengend, sodass der Dreizeiger vom Radzug zur Nabe bewegt wurde, was jedoch zu einer Erhöhung des Zuges führte. Es verbraucht mehr kinetische Energie und macht das Uhrwerk dicker, und der unabhängige kleine Sekundenzeiger wird zum Nachgeschmack dieser Geschichte der Uhrmacherkunst.
Zusätzlich zu den oben genannten Funktionen hat es auch 50 Meter wasserdicht, wasserdicht ist die Grundfunktion für eine tägliche Uhr, niemand kann garantieren, dass ihre Uhr nie Wasser berühren wird, sondern als eine nautische Uhr, Die wasserdichte Tiefe von 50 Metern reicht nicht aus.
Das Kunlun 395.101.20 / 0F61 AK10 ist mit dem mechanischen Automatikwerk der Marke CO 395 ausgestattet und wird in einer Vielzahl von Markenuhren mit einem Durchmesser von 11 und 1/2 Zentimetern verwendet, was etwa 25,94 mm entspricht. Bei einem Durchmesser von 42 mm besteht immer ein kleiner Zweifel an dem kleinen Kern. Das automatisch oszillierende Gewicht des Uhrwerks ist mit einem Markenlogo graviert, und die Hauptgrundplatte ist mit Perlenpunkten poliert, und die Dekoration ist ziemlich zart. Entsprechend der Struktur des Oszillators ist es unvermeidlich, an das ETA-Uhrwerk zu denken, dessen Oszillationsfrequenz 4 Hz beträgt, was die häufigste Frequenz bei einfachen Uhren ist.

Das CO 395-Uhrwerk ist mit insgesamt 27 Edelsteinen ausgestattet, die hauptsächlich den Achsteil der Schiene bedecken. Dadurch kann die Reibung zwischen Achse und Schiene vermieden werden und es kann auch eine dekorative Rolle gespielt werden.
Im Allgemeinen hat dieses Uhrwerk keine spezielle Farbe, die Struktur ist einfach, aber es ist praktischer, gewöhnliches Tragen genug.
 Die Marke Kunlun ist eine High-End-Marke in der Branche. Ihre Geschichte als Uhrmacher ist nicht lang. Ihre Stärke und Innovationskraft in dieser Zeit ist jedoch beeindruckend. Ihre Admiral Cup-Serie hat ein neuartiges Design und eine reiche Geschichte. Das Konzept des Charmes vermittelt das Verständnis der Marke für die nautische Uhrmacherei. Das 12-seitige Lünettendesign, das klassische Erbe der Seeflagge und das Markenlogo des Himmelsschlüssels machen diese Kombinationen die Uhr lebendiger, und die harmonische Kombination von Krone und Kronenschulter gefällt dem Auge. In Bezug auf Funktionen bietet es nur die gewöhnliche Kalenderfunktion, die ein Muss für den Beobachter ist, der ein starkes Zeitgefühl hat.
Kunlun 395.101.20 / 0F61 AK10 Uhr ist bei 33.600 Yuan festgesetzt, persönlich denken, dass dies eine gute Wahl für diejenigen, die das Meer genießen möchten.
 Einzelheiten zum Formular: corum / 17039 /

Mode Suisse und Maurice Table

Am 31. August dieses Jahres werden sich Modethemen in ganz Zürich verbreiten! Die jährliche Veranstaltung von ModeSuisse in der Deutschschweiz hat viele Medien, VIPs und Modeliebhaber angezogen.

   Veranstalter und Freunde der Marke Yannick Allen sind stolz darauf, dass sich die Veranstaltung seit 2012 zu einem Muss für Besucher entwickelt hat. Eine Reihe neuer Designer präsentieren ihre eigene Kleidung. Diese Werke sind entweder elegant oder avantgardistisch, aber sie alle haben ein gemeinsames Thema: Innovation.

   Maurice Lacroix möchte diese Gelegenheit nutzen, um die neue Streetwear-Marke ‚AfterWorkStudio‘ zu unterstützen. Karin Wüthrich und Matthias Fürst haben in der Modewelt große Anerkennung für ihre unverwechselbare Struktur und ihren urbanen Stil gefunden. Das Modell trägt eine AIKON-Uhr von Maurice Lacroix.

   Diese elegante und moderne Uhrenkollektion passt zum Stil dieser Schweizer Marke und wird von den Designern geliebt. Nachdem die beiden jungen Designer das Lob der Öffentlichkeit erhalten hatten, verließen sie leise die Szene, um die nächsten Arbeiten zu planen, und wir glauben, dass sie zu einem größeren Erfolg führen werden.

Radar eröffnet einen neuen Flagship-Store in Nathan, Hongkong

Mit seinen innovativen Materialien und seinem einzigartigen Design wird das in der Uhrenindustrie bekannte Unternehmen Rado ein neues Geschäft in Hongkong eröffnen und seine Markenführerschaft auf dem Weltmarkt ausbauen.

   Dieser neue Flagship-Store in der Nathan Road ist die perfekte Marke für Radar. Der Kontrast zwischen den hellen und matten Materialien des Geschäfts spiegelt perfekt die Materialien und Gestaltungselemente der Chen-Liste wider, was bedeutet, dass die glatten Linien eine ruhige und harmonische Atmosphäre schaffen, während die schönen Kronleuchter und eleganten Teppiche die Besucher immer willkommen heißen.

   Der moderne schwarze Zähler zeigt die neuesten Uhren des Radars, wie zum Beispiel die True Thinline-Radarserie, die den Durchbruch in der Hightech-Keramik-Innovation, der D-Star-Serie, geschafft hat, bei der eine Vielzahl unterschiedlicher Materialien und dynamisches Radar zum Einsatz kommen. sowie eine Vielzahl von klassischen Uhrenserien.