Retrograde 18-karätige Golduhr von Longines Reissue Edition

Longines Reissue Edition Retrograde 18 Karat Golduhr
     Um den 120. Jahrestag der offiziellen Registrierung der Marke Longines zu feiern, setzen Sie den langen, eleganten Auftritt von Longines fort. Gehäuse aus 18 Karat Gold, Durchmesser 41 mm, Automatikwerk, mit retrogradem Sekundenzeiger, zweiter Zeitzone, Tages- und Kalenderanzeige, limitiert auf 120, erhältlich für Geschäftsleute
     Das erste Mal, als ich eine retrograde Uhr sah, war es schwer, sich von ihrer Einzelgängeroperation nicht verwirren zu lassen. Ich weiß nicht, dass die Mode die Geschichte hinter Frank Muller ist, bemerkt nur in 12-Bit-rechteckigem Zifferblatt der 6-Uhr-Position sehen und haben einen fächerförmigen Bereich, 12-Bit-retrograden Hände von 0 Sekunden nach 30 Sekunden ging, sofort springen zurück auf 0 sec 06.00 Positionszeiger von 30 Sekunden 60 Sekunden 30 Sekunden springen zurück weiter ging, und schalten Sie 12-Bit-Zeiger zu Fuß …… borgen jetzt sagen oft ein Wort der junge, alte Dame Diese beiden Zeiger, die wie eine Rückblende aufblitzten, waren mit Stacheln versehen. Als ich die Meisterleistung des Uhrmachers sensibilisierte, schoss mir ein Name durch den Kopf: Er war die berühmte tragische Figur in der antiken griechischen Mythologie, Sisyphus.
     Die retrograde Funktion der Uhr, die auch als Callback und Return bezeichnet wird, ist auf Englisch retrograd und rückwärts. Die Geschichte der Retrograde-Funktion ist sehr lang: Master Baodi produzierte demnach die erste Taschenuhr mit einem retrograden Kalenderzeiger und öffnete als erster die ‚Time Retrograde‘. Verglichen mit dem Tourbillon, der Zeitgleichung und der Fallschirmaufhängung, die Master Breguet im selben Zeitraum erfunden hat, ist die Retrograde die einzige, die nicht praktikabel ist, aber sehr interessant. Weil die Zeit nicht rückgängig gemacht werden kann – so wie wir niemals zu einer Kindheit zurückkehren können, die über alles neugierig ist. Der Reiz des retrograden Zeigers liegt nicht in der Vorwärtsrichtung, sondern nur im Moment des Zurückspringens. Wenn der Zeiger bis zum Ende läuft, scheint es keinen Weg mehr zu geben. Sie halten den Atem an und erwarten, dass die Zeit in der nächsten Sekunde zum ursprünglichen Punkt zurückkehrt. Ich hatte große Angst vor einem Wimpernschlag und verpasste den magischen Moment, in dem die Zeit umgekehrt und die Blumen dunkel waren.
     Rückläufige Hände könnte es magisch erscheinen, aber, und die drei gefragt, Kalender, Doppelverfolgungs das Timing dieser komplexen Geräte ist auch nicht sehr schwierig, im Vergleich zu implementieren, ist es eine Kernkomponente von unregelmäßig geformten Zahnrad und Frühling, wenn das Getriebe Go In einem bestimmten Winkel springt der Zeiger unter der Wirkung der Feder schnell auf die andere Seite.
     Nach der kontinuierlichen Entwicklung und Verbesserung mehrerer Generationen von Uhrmachern konnte der magische retrograde Zeiger Stunden, Minuten, Sekunden sowie Kalender, Wochen, Monate, Jahre und weitere Möglichkeiten und Techniken anzeigen. Luo Jiedu er solche Marken und Frank Muller gute Kalender, Stunden oder Sekunden halbierten in zwei von der retrograden Zeigeranzeige, retrograde Zeiger neuen R020 Pierre Kunz Uhr wird in einer geraden Linie laufen, anstatt ein Bogen; Erfindung Die von dem unabhängigen Uhrmacher Thomas Prescher gefertigten Doppel-Reverse-Uhren der Tempus Vivendi-Serie, die weltweit erste zwei- und dreiachsige fliegende Tourbillon-Uhr, haben überhaupt keine Zeiger, sondern Samuraischwerter oder -drachen, Phönixe und Adlerklauen. geschnitzt Muster und dergleichen, was eine Zeit; Arpels neues Werk „Pont des Amoureux“ (Brücke, Wüste, Liebe) und es gibt keinen Zeiger, die Stunden und Minuten durch ein Paar von der Brücke trifft Paar anzeigt, verbunden sind; ein weiteres Beispiel der Zählung der inversen Die Sprungfunktion wird mit der Zifferblattanordnung des kanonischen Zeigers kombiniert … Die in diesen Werken verkörperten raffinierten Ideen und die exquisite Handwerkskunst müssen die Vielfalt der modernen Uhrenkunst bewundern. Einige Uhrmacher sind daran interessiert, eine Vielzahl von retrograden Funktionen auf dasselbe Zifferblatt zu setzen, um einen visuell ansprechenden visuellen Effekt zu erzielen. Eine solche Uhr spiegelt wirklich den Wert des „Spielens“ wider.
     Das Tragen einer retrograden Uhr kann wirklich viel Glück bringen, aber es ist immer schwierig, zum Mainstream-Stil zu werden. Der Grund dafür ist, erstens, weil ich Angst retrograden Uhr Funktion bin und das Aussehen ist nicht populär genug, Uhrenliebhaber nicht so populär geworden, als Valentine Militäruhren oder Chronographen, und zweitens, weil ihr Status ist nicht hoch genug, um Menschen zu „jagen „Geh zu“ trägt offensichtlich „der Punkt, zu vergleichen, noch in dem“ Bullenmarkt „in der Tourbillon-Uhr, werden Sie die Bedeutung verstehen ich zum Ausdruck bringen will, drittens, weil die rückläufigen Uhren auf Spaß und künstlerischen Ausdruck konzentrieren, die jeweils Die retrograde Tabelle ist einzigartig, und einige große Marken möchten ihren ursprünglichen Stil möglicherweise nicht so einfach ändern.